BUNDESFACHGRUPPE WÄHLT NEUEN VORSTAND

Till Gantz (links) und Thomas Eckerts aus dem Vorstand der Bundesfachgruppe GaLaBau- Foto: Stephan Stanisch 08.04.2022 Die Branche des Garten-, Sportplatz- und Landschaftsbaus (GaLaBau) ist weiterhin eine wachsende Branche. Die Zahl der Beschäftigten stieg von rund 117.100 auf 126.300 Personen im Jahr 2021 an. Seit dem Jahr 20218 wurden Gespräche im Rahmen der Sozialpartnervereinbarung „Zur …

Tarifrunde 2021 – Garten- und Landschaftsbau

  Nach drei Verhandlungsrunden ist es geschafft: im Garten- und Landschaftsbau (GaLaBau) steigen die Löhne und Gehälter. Auch der Ost-West-Angleich ist geglückt. Die Einkommen steigen in zwei Stufen ab 1. September 2021: Ab 1. September 2021 um +2,9 Prozent im Westen und um + 3,4 Prozent im Osten Ab 1. Juli 2022 um +2,8 Prozent …

Podiumsdiskussion : GALABAU 4.0

Auf Einladung der IG BAU-Fachgruppe Garten- und Landschaftsbau (GaLaBau) Baden-Württemberg fand am 29. Juni im Rahmen der Bundesgartenschau in Heilbronn eine Podiumsdiskussion statt.  Thema: GaLaBau 4.0 – Entwicklung der Beschäftigung im GaLaBau. Mit von der Partie waren unter anderem Wilfried Eichhorn, Fachreferent beim IG BAU-Bundesvorstand, Thomas Eckertz, Vorsitzender der IG BAU-Bundesfachgruppe GaLaBau, sowie Uwe Keller-Tersch, …